Monatsarchiv :

März 2021

rewe altwarmbüchen tim mithöfer
REWE Altwarmbüchen 768 960 Tim Mithöfer

REWE Altwarmbüchen

Regionale Unterstützung, Lieferservice, Hygienekonzept!
Zusammen mit Sabine Wirth war ich bei REWE Altwarmbüchen zu Besuch! Herzlich empfangen wurden wir von Marcel Peters, der seit einiger Zeit als engagierter Kaufmann den Rewe-Markt in Altwarmbüchen am Laufen hält! Er hat uns viel über die aktuelle Lage geschildert und ist glücklich darüber, dass das Hygienekonzept so gut funktioniert und auch von seinen Mitarbeitern bestätigt wird! Auch die Dienstleistung eines Lieferdienstes findet volle Bestätigung in Isernhagen! Um die acht Kunden werden täglich von Rewe beliefert & erhalten so ihre Lebensmittel bis vor die Haustür.
Ich schätze es sehr, dass wir so einen engagierten und integrierten Kaufmann in unserer Gemeinde haben!
Tim Mithöfer Tierheim Tierschutz Langenhagen
Tierheim Langenhagen 1024 874 Tim Mithöfer

Tierheim Langenhagen

Tierischer Empfang bei meinem Besuch!
Heute hab ich einen ganz besonderen Ort besucht & die Zeit komplett genossen! Das Tierheim Hannover Langenhagen weckt meine Erinnerungen an meine damalige Arbeit im Tierheim.
Es ist schön zu sehen, dass trotz der teils schwierigen Umstände, versucht wird, allen Tieren ein Zuhause zu geben.
Insgesamt sind hier momentan um die 60 Hunde, 100 Katzen, einige Kleintiere & Vögel, sowie sogar 2 Hausschweine zuhause! Mit circa 70 Angestellten, meistert das Tierheim Unglaubliches und ist über jede Hilfe dankbar. Um jedem Hund ein noch schöneres und persönlicheres Zuhause bieten zu können, fordere ich, als Bürgermeisterkandidat für Isernhagen, eine Erlassung der Hundesteuer von 3 Jahren bei einem Hund aus dem Tierheim.
Vielen Dank für die Möglichkeit die tollen Tiere kennengelernt zu haben und Eure unbezahlbare Arbeit!
Müllaktion Tim Mithöfer
Kirchhorst räumt auf 525 550 Tim Mithöfer

Kirchhorst räumt auf

Die 2 Seiten der “Mülldaille”:
Natürlich habe ich mir heute meine Töchter geschnappt und bei Kirchhorst-räumt-auf mitgemacht.
Dabei gibt es wie so oft 2 Seiten der Medaille:
auf der einen Seite ist es beeindruckend, dass nach 15 min schon alle Mülltüten verteilt waren – ein tolles Zeichen für eine super Gemeinschaft im Ort und das Verantwortungsbewusstsein der Menschen hier! Auf der Rückseite steht für mich, dass diese Aktion überhaupt nötig ist. Dies wäre nicht der Fall, wenn alle ein wenig mehr Rücksicht nehmen und ihren Müll dahin schmeißen, wo er hingehört: in die Mülltonne!
Vielen Dank an den Ortsrat Kirchhorst für die Orga und ein großes Dankeschön an Familie Mazur, die wie jedes Jahr nicht nur die Tüten ausgegeben, sondern auch den ganzen Müll wieder eingesammelt hat!