Politik

September 2020

Jetzt wurde es ganz offiziell: Die CDU hat mich als Bürgermeisterkandidaten für Isernhagen nominiert. Ich bin begeistert vom Vertrauen, das mir meine Parteifreunde entgegenbringen. 98% Zustimmung – der Wahnsinn. Ein großes Dankeschön für das Vertrauen. Ich werde mit meinem Team 120% geben. Auch ein großer an Ortrud Wendt, Hendrik Hoppenstedt und Rainer Fredermann, dass ihr meine Nominierung begleitet habt.
Es wird spannend, es wird aufregend und es geht um unser Isernhagen!

Durchstarten

2019

Mein lokales politisches Engagement nahm schnell wieder richtig Fahrt auf. Ich habe es einfach vermisst und hatte große Freude, die Leidenschaft wieder aufleben zu lassen. Ich investierte viel und gern Zeit und bekam so auch viel zurück – Ich wurde zum Vorsitzenden des Gemeindeverbandes CDU Isernhagen gewählt.

Engagement

2019 - 2020

Die Zeit war durch viele Veranstaltungen und Ereignisse rund um Politik und Isernhagen geprägt. Mein erstes Jahr als Vorsitzender war gleich richtig turbulent: Die Europawahl und viele lokale Ereignisse haben die Zeit richtig spannend gemacht. Mit großem Spaß habe ich auch an vielen Events wie der Baumpflanzaktion, Grünkohlessen, Vorträgen und Co. teilgenommen!

Zuhause

2016

In diesem Jahr folgte dann die Erfüllung eines großen Traumes: Meine Frau und ich erwarben das Stadtgut Stelle in Isernhagen und machten es zu unserem Zuhause. Seit dem möchten wir hier nicht mehr weg. Auch die Nachbarschaft könnte nicht schöner sein, ob im eigenen Haus oder der Reitverein nebenan! So fühlt man sich so richtig “zuhause”.

Familie

2017

Dieses Jahr war unglaublich ereignisreich – Ich heiratete meine Frau und das sogar direkt auf dem Grundstück unseres Stadtgutes. im selben Jahr folgte noch die Geburt unserer Zwillinge. Seitdem könnte ich kein glücklicherer Familienvater sein. Nachdem wir uns in unserem neuen Zuhause eingelebt hatten, schloss ich mich der CDU Isernhagen an und engagierte mich fortan aktiv. Auch schloss ich mich dem MIT an um auch meine Interessen in der Wirtschaft vertreten zu können.

Familie

2017

Dieses Jahr war unglaublich ereignisreich – Ich heiratete meine Frau und das sogar direkt auf dem Grundstück unseres Stadtgutes. im selben Jahr folgte noch die Geburt unserer Zwillinge. Seitdem könnte ich kein glücklicherer Familienvater sein. Nachdem wir uns in unserem neuen Zuhause eingelebt hatten, schloss ich mich der CDU Isernhagen an und engagierte mich fortan aktiv. Auch schloss ich mich dem MIT an um auch meine Interessen in der Wirtschaft vertreten zu können.

Zuhause

2016

In diesem Jahr folgte dann die Erfüllung eines großen Traumes: Meine Frau und ich erwarben das Stadtgut Stelle in Isernhagen und machten es zu unserem Zuhause. Seit dem möchten wir hier nicht mehr weg. Auch die Nachbarschaft könnte nicht schöner sein, ob im eigenen Haus oder der Reitverein nebenan! So fühlt man sich so richtig “zuhause”.

Team

ab 2015

In diesem Jahr entdeckte ich eine neue Leidenschaft für mich: Das Rudern. Die Zeit auf dem Wasser, gemeinsam mit dem Team und dabei noch aktiv ist genau der richtige Ausgleich zu meinem Alltag. Aus diesem Grund schloss ich mich dem WSV Altwarmbüchen an, wo ich bis heute aktives Mitglied bin.

Unternehmer

ab 2011

Nachdem ich nun einige Jahre fest angestellt war, reizte mich die Selbstständigkeit und das Unternehmertum – Eine neue Herausforderung musste her! Mittlerweile bin ich seit 2011 Unternehmer mit unterschiedlichen Beteiligungen.

Charity

Ab 2008

“Tabler sind Freunde des Lebens. Sie leben gern und sind sich bewusst, dass es vielen nicht so gut geht. Sie möchten ihre Lebensfreude teilen mit jenen, die nicht so viel Glück hatten oder haben.” Das Motto trifft es super, was wir im Round Table machen – Kontakte knüpfen, Spaß haben und vor allem Gutes tun!

Hannover

2002 - 2011

In diesen Jahren durchlief ich einige Führungspositionen des TUI Konzerns. Hierzu zog es mich in das schöne Hannover.

Kängurus

1998

Nach dem Abschluss meiner Lehre zog es mich erst einmal ins Ausland und ich verbrachte einige Zeit in Australien. Zurück kam ich reicher an Erfahrungen und mit voller Energie für das folgende Studium.

Düsseldorf

2001 - 2002

Um mich auf meinen Berufseinstieg konzentrieren zu können, legte ich in diesen Jahren eine kleine Pause in der Politik ein und begann als Unternehmensberater in Düsseldorf zu arbeiten.

Europa

1998 - 2002

Nach meiner Zeit in Australien begann ich noch im selben Jahr, den Studiengang European Management in Bielefeld zu studieren. Auch während des Studiums wollte ich Auslandserfahrungen sammeln und so zog es mich zeitweise an die Universität Rotterdam.

Düsseldorf

2001 - 2002

Um mich auf meinen Berufseinstieg konzentrieren zu können, legte ich in diesen Jahren eine kleine Pause in der Politik ein und begann als Unternehmensberater in Düsseldorf zu arbeiten.

Europa

1998 - 2002

Nach meiner Zeit in Australien begann ich noch im selben Jahr, den Studiengang European Management in Bielefeld zu studieren. Auch während des Studiums wollte ich Auslandserfahrungen sammeln und so zog es mich zeitweise an die Universität Rotterdam.

Kängurus

1998

Nach dem Abschluss meiner Lehre zog es mich erst einmal ins Ausland und ich verbrachte einige Zeit in Australien. Zurück kam ich reicher an Erfahrungen und mit voller Energie für das folgende Studium.

Ausbildung Groß- und Außenhandelskaufmann

1996 - 1998

Nach Abitur und Wehrdienst entschied ich mich dazu, eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann zu beginnen. Diese schloss ich auch erfolgreich ab.

Jung-Politiker

ab 1996

Nachdem ich bereits zwei Jahre Mitglied der Jungen Union war, schloss ich mich 1996 auch der CDU an und wurde aktives Mitglied. Ab diesem Jahr war ich außerdem im erweiterten Vorstand der CDU in Melle und Ratsherr der Stadt Melle. Beide Ämter hatte ich bis 2001 inne.

Schulabgänger

1995

Bereit für die kommende Zeit schloss ich 1995 mein Abitur ab und konnte nun neue Dinge und Orte kennen lernen.

Jung-Unionist

Ab 1994

Schon früh begeisterte mich die Politik und ich wollte mich engagieren. Deshalb trat ich 1994 in die Junge Union ein und war von da an aktives Mitglied.

1974

Geschlüpft

Tierisch

ab 1993

Auch der Tierschutz zählte schon immer zu den Themen, die mir am Herzen liegen und für die ich etwas tun möchte. Deshalb begann ich schon während meiner Schulzeit, aktiv zu handeln. Bis heute bin ich im Tierschutz aktiv und engagiere mich regelmäßig auf verschiedene Arten.

Jung-Unionist

Ab 1994

Schon früh begeisterte mich die Politik und ich wollte mich engagieren. Deshalb trat ich 1994 in die Junge Union ein und war von da an aktives Mitglied.

Tierisch

ab 1993

Auch der Tierschutz zählte schon immer zu den Themen, die mir am Herzen liegen und für die ich etwas tun möchte. Deshalb begann ich schon während meiner Schulzeit, aktiv zu handeln. Bis heute bin ich im Tierschutz aktiv und engagiere mich regelmäßig auf verschiedene Arten.

1974

Geschlüpft