Monatsarchiv :

September 2020

Verkehrssicherheit auf Schulwegen 960 720 Tim Mithöfer

Verkehrssicherheit auf Schulwegen

Die Verkehrssicherheit auf den Schulwegen ist mir ein sehr großes Anliegen.
Mit Elternvertretern und Schulleitern habe ich über die aktuelle Situation in Altwarmbüchen gesprochen. Es gibt dringenden Handlungsbedarf, da es zu den Spitzenzeiten am Morgen und Mittag chaotisches Gedränge gibt.
Hier muss schnell Abhilfe geschaffen werden! Deshalb will ich einen Zebrastreifen in Höhe der KiTa, Fuß-/Radwege entlang der Tonkuhle und eine Regelung durch Ordnungsamt oder Polizei für den Schulweg und das “Abliefern” und Abholen.

Bäckerei Rathmann 720 960 Tim Mithöfer

Bäckerei Rathmann

Der letzte Bäcker-Handwerksbetrieb in den Altdörfern: Bäckerei Rathmann.
Vielen Dank für die Einladung Hendrik Rathmann und die beeindruckende Führung durch die Backstube. Als Liebhaber von Brot war es ein natürlich ein “Genuss” und als Sohn eines ehemaligen Bäcker- und Konditormeisters eine Reise in meine Kindheit.
Mit dabei der letzte landwirtschaftliche Betrieb im Vollerwerb von Familie Wehde.
Go Local! Das Handwerk in Isernhagen braucht unsere Unterstützung und muss erhalten bleiben.

Mitgliederversammlung CDU Isernhagen 1024 684 Tim Mithöfer

Mitgliederversammlung CDU Isernhagen

Eindrücke unserer Mitgliederversammlung vergangenen Freitag unter Einhaltung von Abstand, “Maskengesprächen” und viel frischer Luft.
Wir haben uns sehr über den Besuch von Hendrik Hoppenstedt, Rainer Fredermann und der CDU Bürgermeisterkandidatin für Burgwedel Ortrud Wendt gefreut! Danke, dass Ihr dabei sein konntet.

Reit-und Fahrverein Isernhagen u.Umg. 960 640 Tim Mithöfer

Reit-und Fahrverein Isernhagen u.Umg.

Ich war beim beim Reit-und Fahrverein Isernhagen u.Umg.
Das Ehrenamt stellt nicht nur im Bereich des Breiten- bzw. Vereinssports eine wichtige Säule dar, sondern ist auch für die Planung und Durchführung von #Turnieren von zentraler Bedeutung.
Insbesondere in Zeiten von Corona, aber auch grundsätzlich, hat der Reitsport im Bereich des Ehrenamtes mit sinkenden Zahlen zu kämpfen. Dabei sind es genau die Ehrenamtlichen, die diesen Sport am Laufen und bezahlbar halten.
Darum natürlich auch hier wieder der Appell: Ehrenamtliches Engagement lohnt sich!
Ein toller lebhafter Termin, von dem ich viel mitnehmen werde. Vielen lieben Dank an die Familie Bätke sowie an Bernd Althusmann für den Besuch in Isernhagen!